Bene­fiz­kon­zert:

Mit dem Poli­zei­or­ches­ter Nie­der­sa­chen auf Osna­brü­cker Musik­strei­fe

 

Der Ver­kehrs­ver­ein Stadt und Land Osna­brück för­dert Kunst und Kul­tur. Ein Bei­spiel dafür ist das  Bene­fiz-Kon­zert „Osna­brü­cker Musik­strei­fe“, mit dem das Poli­zei­or­ches­ter Nie­der­sa­chen und der VVO an 27 Jah­re bri­tisch-deut­sche Cha­ri­ty-Tra­di­ti­on der Bri­ti­schen Gar­ni­son anknüp­fen. Neben dem  Orches­ter der Poli­zei gin­gen Jahr für Jahr wech­seln­de Big­bands und Orches­ter von Schu­len aus der Osna­brü­cker Regi­on mit auf Strei­fe. Tra­di­tio­nell nicht feh­len durf­ten die Pipes and Drums Roy­al Bri­tish Legi­on. Den Rein­erlös die­ser Bene­fiz­ver­an­stal­tung spen­den der Ver­kehrs­ver­ein Stadt und Land Osna­brück und die Poli­zei­di­rek­ti­on Osna­brück (Prä­ven­ti­ons­ver­ein Osna­brück) an wohl­tä­ti­ge Orga­ni­sa­tio­nen.

Stein­werk Am Heger Tor,
DIE Geschäfts­stel­le des VVO

Osna­brück Stadt & Land Janu­ar 2018

Zum Öff­nen des Ver­an­stal­tungs­ka­len­ders bit­te auf die Titel­sei­te kli­cken.
Älte­re Aus­ga­ben fin­den Sie in der Rubrik “Aktu­el­les” unter Down­loads.